Personen

Mitglieder des UFSP Sprache und Raum

Der Universitäre Forschungsschwerpunkt Sprache und Raum umfasst derzeit die fünf Forschungsgruppen "Akkommodation und soziale Kategorisierung", "Areale Morphologie", "Interaktionsräume", "Räumliche Referenzen" und "Systeme nominaler Determination im Kontakt (SyNoDe)", die drei linguistischen Laboratorien GISLab, KorpusLab und VideoLab, den Leitungsausschuss, den wissenschaftlichen Beirat, die Geschäftsstelle und den externen Beirat. In der ersten Förderungsphase (2013 bis 2016) ist der UFSP kontinuierlich gewachsen. Derzeit engagieren sich 21 Fachvertretende und über 20 Nachwuchswissenschaflerinnen in den Forschungsgruppen und Laboratorien in zahlreichen Projekten zum Thema "Sprache und Raum".