Scientifica 2019:
Science Fiction – Science Facts

Beiträge von SpuR Mitgliedern zur Scientifica 2019

Vom Freitag, 30. August bis Sonntag, 1. September 2019 findet an der Universität Zürich die Scientifica zum Thema "Science Fiction – Science Facts" statt. Nachfolgend sind die Beiträge aufgelistet, an denen Forschende des UFSP Sprache und Raum beteiligt sind.

Ausstellungsstände

«Mit’m Bro ir Chiuche»: Sprache im realen und fiktionalen Raum
Manuel Bär, Larissa Binder, Prof. Dr. Elvira Glaser, Dr. Agnes Kolmer, Prof. Dr. Ross Stuart Purves, Prof. Dr. Elisabeth Stark, Dr. Tanja Samardžić, Simone Ueberwasser
UZH Stockwerk D, K06

Stimmidentifizierung und Stimmenklau: Was ist Fakt, was Fiktion?
Prof. Dr. Volker Dellwo, Prof. Dr. Sascha Frühholz, Dr. Elisa Pellegrino, Dr. Claudia Roswandowitz, Thayabaran Kathiresan, Omnia Abdo
UZH Stockwerk D, K11

Workshop

Interaktiv unterwegs – Eine Raumbegehung mit Funkkopfhörern
Antonia Steger
Samstag, 15.00–15.45 Uhr,16.00–16.45 Uhr, 17.00–17.45 Uhr
UZH Treffpunkt Eingang Künstlergasse
Anmeldung über Online-Ticketreservation

Kurzvorlesungen

Virtuelle Friedhöfe
Dr. Karina Frick
Sonntag, 1. September, 12.00–13.00 Uhr, UZH Hauptgebäude, Raum KOL F 118

Verbrecherjagd mit der Stimme
Prof. Dr. Volker Dellwo
Sonntag, 1. September, 16.00–17.00 Uhr, UZH Hauptgebäude, Raum KOL F 101

 


Weitere Aktivitäten mit Beiträgen von Linguistik-Forschenden der UZH
 

Ausstellungsstände

Citizen Science in Zürich: Forschen Sie mit!
Mit dem UFSP verbundenes Citizen Science Projekt:
 Schweizerdeutsch 1930 / 2020 - Finde deinen Dialekt in den 40 Wenker-Sätzen(Beteiligte: Prof. Dr. Elvira Glaser, Sandro Bachmann, Carmen Raggenbass)
ETH Stockwerk E, K03

Die Sprachen der Welt: Stranger than Fiction(?)
Dr. Chundra Cathcart, André Müller, Stefan Dedio
UZH Stockwerk D, K07

Kurzvorlesung

Mit Tweets Sprache erforschen
PD Dr. Adrian Leemann
Sonntag, 1. September, 16.00–17.00 Uhr, UZH Hauptgebäude, Raum KOL F 118